Der neue Stokke Steps

Stokke Steps mit Tisch und Baby Set





Wer hier schon ein bisschen gestöbert hat, weiß, dass wir den Tripp Trapp besitzen (sogar zwei Mal) und sehr begeistert von ihm sind. Jetzt gibt's aber etwas (relativ) Neues aus dem Hause Stokke: den Stokke Steps!











Mitwachsend ab Geburt

Der Stokke Steps ist ein Babyhochstuhl, der genau wie der Tripp Trapp schon ab Geburt verwendet werden kann. Und wie das bei Stokke eben so üblich ist, braucht man dafür das passende Zubehör. 
In diesem Fall ist das eine Babywippe, die auch ohne den Steps verwendet werden kann. Man stellt sie dann einfach auf den Boden und Baby liegt bequem und hat alles im Blick. Für den Steps wird die Wippe einfach oben auf gesteckt und das Kind ist am Tisch in einer dem Alter angepassten Liegeposition mit dabei. Prima auch zur Beikosteinführung! 

Mit ca 6 Monaten bzw. ab dem Zeitpunkt, zu dem das Baby gestützt sitzen kann, wird dann in das Baby Set umgezogen, ähnlich wie beim Tripp Trapp. Und es sieht sogar so ähnlich aus! Rückenlehne und ein Steg zwischen den Beinen, der das Herausrutschen verhindern soll und mit Sicherheitsgurt.

Sobald das Kind sicher frei sitzt, alleine auf den Stuhl und wieder herunter klettern will/kann, kommt das Babyset weg und man erhält einen ganz normalen Stuhl mit etwas höherer Sitzfläche. Je größer das Kind wird, umso tiefer setzt man einfach die Fußstütze. 

Stokke Steps - Von der Wippe bis zum normalen Hochstuhl

Material, Farben, Details

Den Steps gibt es entweder mit hellen oder dunklen Beinen aus Buchenholz, der Sitz ist aber immer weiß und besteht aus Polypropylen. Ein bisschen aufpeppen kann man das Ganze aber mit den erhältlichen Sitzkissen und Bezügen. Wem die original Bezüge nicht gefallen, der wird bei Dawanda, etsy und inzwischen auch Amazon fündig. Hier gibt es dann noch mal eine größere Auswahl an handgefertigten Sitzkissen. 

Mir persönlich gefällt der Steps zumindest optisch schon mal sehr gut! Was mich jedoch stört ist das altbekannte Stokke-Problem: der Preis bzw. dass man alles extra kaufen muss. Je nach Online-Shop variieren die Preis hier sehr stark. Die UVP des Herstellers liegt bei € 179, bei Amazon soll man aber z.B. € 234 dafür zahlen. Man hat dann allerdings lediglich das Grundgestell des Stuhls erworben, Wippe und Babyset müssen dann noch separat dazu gekauft werden. Vergleichen lohnt sich hier also!

Stokke Steps - Amazon
Via Amazon


Produktvideo:



Zubehör:


     

Zuletzt aktualisiert am 27.04.2015

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...